AGB´s zu Terminbuchungen / Terminabsagen

Mit Buchung eines Termins erkennen Sie unsere AGB´s zu Terminabsagen an.

Terminabsagen einen Tag vor dem Termin sind kostenlos.

Terminabsagen am Tag des Termins ab 0:00 Uhr bzw. nicht erscheinen zum gebuchten Termin sind kostenpflichtig.

Storniermöglichkeiten zu Terminen

Termine können telefonisch unter Telefon 0961-24546 von Dienstag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 17:30 Uhr und Samstags von 08.30 Uhr bis 13:30 Uhr storniert werden.

Außerhalb den Geschäftszeiten sind wir unter Mobilrufnummer 0171 628 9630 erreichbar bzw. ist ein Anrufbeantworter am Mobilanschluss geschalten.

Sie können unseren WhatsApp Business Messenger unter der Handynummer

0171 628 9630 für Stornierungen 24 Stunden außerhalb unserer Geschäftszeiten nutzen.

Stornierungen über SMS, Facebook Messenger, Kommentaren in Facebook oder E-mail werden nicht akzeptiert, da diese nicht zeitnah gelesen werden.

Bei nicht erscheinen zu einem gebuchten Termin, bzw. Absage am Tag des Termins mit ausfallender gebuchter Zeit bis 2,0 Stunden werden Pauschal 20 € zuzüglich 4,00 € Bearbeitungsgebühr per Postbrief in Rechnung gestellt.

Bei nicht erscheinen zu einem gebuchten Termin, bzw. Absage am Tag des Termins mit ausfallender gebuchter Zeit über 2,0 -4,0 Stunden werden 70 € zuzüglich 4,00 € Bearbeitungsgebühr per Postbrief in Rechnung gestellt.

Bei nicht erscheinen zu einem gebuchten Termin, bzw. Absage am Tag des Termins mit ausfallender gebuchter Zeit über 4,0 Stunden werden 80% der gebuchten Friseurdienstleistung in € zuzüglich 4,00 € Bearbeitungsgebühr per Postbrief in Rechnung gestellt.

Grundlage zur Berechnung der Ausfallgebühr, ist die in unserem Computersystem veranschlagte Dienstleistungszeit.

Bei Buchungen von Personen unter 18 Jahren setzen wir voraus, das die Eltern der Buchung zugestimmt haben.

Spaßbuchungen werden strafrechtlich verfolgt.

Bereits bezahlte Anzahlungen werden bei nicht erscheinen zum Termin, bzw. Absage am Tag des Termins zu 100% mit der Stornierungsgebühr verrechnet.

Absagen wegen Corona Quarantäne des Kunden ist kostenlos, wenn ein Nachweis erbracht wird.

Absagen des Termins wegen Krankheit des Kunden sind kostenlos, wenn die Kopie einer ärztliche Bescheinigung erbracht wird.

Leider müssen wir diese Gebühren erheben, da wir nur so die Kosten nicht zu Lasten der gesamten Kundschaft umlegen müssen. Dies ergibt sich aus §642 Abs. 1 BGB, da Sie mit einer Buchung einen rechtsgültigen Werksvertrag mit uns eingehen, der im Falle einer kurzfristigen Stornierung,( 18Std – 0 Std ) vorm Termin Schadensersatzpflichtig ist.

Kulanter weise verrechnen wir bei einer sofortigen Neubuchung und Wahrnehmung des Termins innerhalb von 10 Werktagen 50 % der Stornierungsgebühr, wenn der original Stornierungsgebührenbeleg vorgelegt wird, mit der nächsten Salonrechnung.

Terminabsagen durch uns aufgrund höherer Gewalt sind beiderseits nicht Schadensersatzpflichtig.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Call Now ButtonAnrufen im Living Happy-Hair